Dienstag, 12. August 2014

12 von 12 / August


Den Morgen starte ich mit einem Kaffee und den neusten Nachrichten, diesmal gibt's traurige Nachrichten - Robin Williams ist verstorben.....

Aber ich erfreue mich meiner aufgeräumten Kammer und sorgfältig gefalteter Tüten..



Unglaublich, das für den kleinsten Raum im Haus wohl um und bei ca. 6 Stunden draufgegangen sind und ungefähr 6 Tüten voll mit Müll in die Tonne gewandert sind. 
Eigentlich wollten wir demnächst den Keller aufräumen, aber mir graut ehrlich gesagt davor *grr*.

So, dann schnell in die Laufklamotten und eine kurze Runden drehen, diesmal werden es nur 4,86 Kilometer - egal, besser als gar nicht laufen.


Nach der Laufrunde und noch verschwitzt an die Nähmaschine, das muss noch eben fertig werden.


Dann wird gefrühstückt -matsche Pampe.
Nee gerade wieder entdeckte Kost aus meiner Jugend. Geschrotete 6 Kornmischung, über Nacht eingeweicht, mit Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Honig und Yoghurt. Sieht fies aus, ist aber echt lecker!!!


So dann zum Aushilfsjob im Zwergenhuus, der Laden, in dem ich ein Mietfach habe, gehört zwei Freundinnen von mir und wenn Not an der Frau ist, springe ich ein- so wie heute.....

Ich mache mich auch nützlich und beschrifte das Mietfach, manchmal wissen die Kunden nichts mit den Sachen anzufangen.....



Gestern bei der Kammer-Aufräum-Aktion gefunden, wandert die Zeckenkarte jetzt ins Portemonnaie- für den Fall der Fälle (der hoffentlich nie kommt).

Dann wird noch ein Dawandapaket auf den Weg gebracht 


und eingekauft.

Jetzt habe ich Feierabend und treffe mich noch zum Essen mit einer Freundin.

Vielen Dank für's Gucken und mehr wie jeden 12 von 12 bei Caro.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...