Donnerstag, 27. Juni 2013

Beauty is where you find it # 70 - Fernweh und Wanderlust

Fernweh und Wanderlust...

Wir sind unterwegs:  New York.

New York nur per pedes erkundet.........

Mehr gibt es bei beauty is where you find it http://luziapimpinella.blogspot.de/


Samstag, 22. Juni 2013

12tel Blick - Juni

Ich bin spät.
In der ganzen Urlaubsplanung habe ich es total vergessen, die Fotos rechtzeitig zu machen. Dabei wollte ich doch so unbedingt dokumentieren, wie sich der Garten im Laufe der Zeit verändert -  zu viel um die Ohren. Aber ich habe es ja noch geschafft.
Schaut vorbei bei Tabea und ihrem 12tel Blick http://tabea-heinicker.blogspot.de










Freitag, 21. Juni 2013

Zeugnisse und Ferien

So, die Zeugnisse sind im Hause angekommen. 
Das auf dem Zeugnis des jüngsten Kindes zwei unterschiedliche Namen angegeben sind und wir nicht wissen, ob dies nun unserem Kind oder dem anderen gehört, lässt uns etwas sprachlos zurück. Als wir 5 Minuten nach Schulschluss in der Schule anriefen, um diesen Fehler zu melden und um ein korrigiertes Zeugnis zu bitten, denn das Kind wechselt nach den Ferien auf die weiterführenden Schule, war keiner mehr da.....


Na dann: Schöne Ferien!!!!


PS. Ich ruf nach den Ferien mal in der alten
Schule an.....




St. Malo, Bretagne

Freibad St. Malo






 Rotheneuf, St. Malo,
Bretagne


 Rotheneuf, St. Malo
 Rotheneuf, St. Malo



Les Rochers Sculptes
Les Roches Sculptes, Rotheneuf, St. Malo
















Mont Saint Michel, Normandie

Mont Saint Michel








Tour de France





Werbung kann schön sein, muss aber nicht....


Das gelbe Trikot!!!!!

Kanalinsel Jersey










Dieses Jahr geht es in die USA

New York
Philadelphia
Washington
Las Vegas
Grand Canyon 
Monument Valley
Antelope Canyon
Bryce Canyon
San Francisco
Los Angeles

....und dann sind wir urlaubsreif.


Schöne Ferien für Euch!!!











Dienstag, 18. Juni 2013

Happy Birthday

Im Nähkurs sollten wir zu Beginn unserer Nähkarriere Herzen nähen, weil diese so viele Nähtechniken beinhalten. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr auf Herzen. Vor allem, was soll man mit so vielen Herzen? Als Alternativen fand ich die Buchstaben von ottobre (http://www.ottobredesign.com) und habe eine Happy Birthday-Kette genäht. Jetzt, pünktlich zum Geburtstatg des Jüngsten, ist sie fertig geworden. Dann können die Feierlichkeiten beginnen.


Happy Birthday großer Kleiner!!!!






Weitere tolle umgesetzte Ideen findet Ihr heute wieder auf creadienstag http://www.creadienstag.de
Und sogar einige tolle Anleitungen.....


Donnerstag, 13. Juni 2013

Beauty is where you find it.....Schlafmütze



Als ich heute das Thema bei beauty is where you find it von luzia pimpinella http://luziapimpinella.blogspot.de/ sah, kamen mir sofort diese Bilder in Erinnerung.
Das jüngste Kind schläft auch heute noch gerne mit Mütze - diese Schlafmütze........

Mittwoch, 12. Juni 2013

Ein Tag im Leben der Schenefelder Hausfrau (lernen oder nähen?) - 12 von 12



Mein Tag beginnt meist um 6.00 Uhr, in Ruhe noch einen Kaffee trinken und die Zeitungen online lesen bevor die Kinder aufstehen. Die Kinder frühstücken und machen sich für die Schule bereit. Sobald Kind und Kegel aus dem Haus sind, ziehe ich Laufklamotten an und laufe eine kleine Runde.

Laufen
 für: Köhlbrandbrückenlauf im Oktober
gegen: schlechte Laune
Schnell duschen, einkaufen, zwischendurch noch Wäsche.


Das bei uns so beliebte Zweitfrühstück
für: gute Laune
gegen: schlechte Laune


Eigentlich müsste ich lernen und uneigentlich feiern wir nächste Woche Geburtstag. Also noch schnell die Nähmaschine auf die Terrasse und das Geschenk weiternähen.

Lernen
für: man ist nie zu alt, etwas zu lernen
gegen: Vergesslichkeit
Nähen
für: weil es entpannt
gegen: na, was schon - schlechte Laune






Die Kinder kommen aus der Schule, diesmal gibt es das Essen auf der sonnigen Terrasse.

Essen
für: uns alle
gegen: den Hunger


Es ist Mittwoch - putzen. Ich bin sprachlos


Pause, die Kinder sind irgendwie unterwegs, bei Freunden, Freunde sind bei uns. Eine Freundin von mir kommt auf einen kleinen  Klönschnack...



Alle sind abgefüttert, gewaschen und im Bett. Mutti geht noch mal an die Maschine - die Geschenke..........


Ich bin Bier und nicht Wein, daher zum Feierabend noch ein kleines Bier und einige Zeilen für den Blog schreiben.


Morgen lerne ich!!



12 von 12
für mich ganz neu, aber es bringt Spass. Schaut vorbei bei Caro: http://draussennurkaennchen.blogspot.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...